Essaouira – eine windige Schönheit

Essaouira liegt an der Westküste Marokkos und wurde 2001 als Weltkulturerbe von der UNESCO anerkannt. Ich kam aus Marrakech und als ich aus dem Auto stieg, blies der Wind stark, ich roch das Meer, hörte das Möwengeschrei und sah Hippies, die, wie im Film Hair, tanzten. Schon war es um mich geschehen.

Die Medina ist von einer Stadtmauer umgeben, die aber auch den Wind nicht abhalten kann. Ich schlenderte die Stadtmauer entlang und blickte auf das Meer. Essaouira ist ein Hotspot für Wind- und Kitesurfer. Die vielen Kites sahen wunderschön aus!

Die Festung Castelo Real de Mogador wurde von den Portugiesen im 16. Jahrhundert erbaut und nun vollständig renoviert. Teile von Game of Thrones wurden hier gedreht und einige Touristen sitzen mit ihren Handies und schauen die Szenen von GoT.

In den Gassen könnte man sich verlaufen, aber man findet immer wieder zu einem der Stadttore. In Essaouira wird man auch nicht ununterbrochen angesprochen oder angestarrt und die Einheimischen sind nicht nur sehr freundlich, sondern auch überaus charmant.

Ich liebte es durch die Gassen zu schlendern, mit den Shopbesitzern zu sprechen, die teilweise aus der ganzen Welt kamen. Es schien, dass sich viele Europäer sofort in diese Stadt verliebten und immer wieder kamen um dann irgendwann zu bleiben.

Durch Zufall fand ich ihn – den perfekten Rückzugsort – Riad Salut Maroc! Von der Dachterrasse schaut man auf den Atlantik, der Sundowner bleibt ewig in Erinnerung und abends gibt es Livemusik und das Essen ist hervorragend!

IMG_8278

Der marokkanische Salat schmeckte hier am besten, was vielleicht auch am charmanten Kellner lag 😉

Die 11 Zimmer sind unterschiedlich ausgestattet und liebevoll dekoriert. Irgendwie konnte ich mich nicht entscheiden, welches Zimmer ich am schönsten fand. Super cool sind die Bäder – Kupferbadewannen und Toiletten!

Abends am Hauptplatz finden sich viele alte und junge Hippies aus aller Welt ein, und ich dachte, dass es so wohl auch 1969 war, als auch Jimi Hendrix hier seine Zelte aufschlug.

IMG_8265

Für mich ist Essaouira der schönste Ort in Marokko, und irgendwie spüre ich, dass ich sicherlich nochmals kommen werde!

Riad Salut Maroc

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s