It is all about my gypsy soul!

Reisen – meine Leidenschaft – mein Beruf!

IMG_7841

Solange ich mich erinnern kann, träumte ich von fernen Ländern, anderen Kulturen….  meine Eltern hatten nie Zeit um auf ‚Urlaub‘ zu fahren. Meine Freundinnen fuhren nach Caorle, Jesolo… ok, jetzt weiß ich, dass ich das sicherlich nicht gemocht hätte!
Meine erste Reise außerhalb Österreichs führte nach Euböa – Maturareise! Ich meine, bis heute kennt kein Mensch Euböa! In all meinen Jahren in der Travel-industry hab ich noch nie wen nach Euböa gebucht. Ich war aber nicht entmutigt! Es musste mehr als Euböa in der großen weiten Welt geben!

Mit meiner Freundin löste ich ein Interrail Ticket, in den 80iger ein absolut cooles Mittel um Europa kennen zu lernen. Wir fuhren nach Venedig, Rom, Neapel, Capri und dann zurück über Gstaad nach Österreich! Aber hallo! Das war Abenteuer!

Ich liebte es und hatte Lunte gerochen!

Da ich immer schon ein Mensch der Extreme war…. Europa? Too small!!! Ich nahm den Globus meiner Eltern und ratet mal, was so ziemlich genau unter Österreich liegt? Neuseeland! Mein Ticket kostete damals in ATS 23.000,- OK, heute kostet es noch immer so viel.

Neuseeland, Australien, Fiji, Tonga, Rarotonga, Samoa, Indonesien, Malaysia, Thailand….. folgten…

Irgendwann machte ich mein Hobby zum Beruf und AFT wurde gegründet.

Mein Motto: Go with the flow….

Irrsinnig wichtige Dinge, die ihr über mich wissen müsst:

– ich habe 5 Jahre Tourismus studiert / gelernt

– ob ihr es glaubt oder nicht, leider kann ich nicht 365 Tage im Jahr reisen, ich muss auch in meiner Reiseagentur AFT arbeiten

– ich würde mich mal als ziemlich abenteuerlustig und kontaktfreudig beschreiben

– ich spreche deutsch und englisch und ziemlich schnell in jeder Sprache: Bitte, Danke, Hallo, Auf Wiedersehen, ein Bier bitte, die Speisekarte bitte.

– ich war eine Schmuckdesignerin, obwohl ich davor keine Ahnung hatte, wie man Schmuck designt.            – ich habe Events organisiert, obwohl ich keine Ahnung hatte, wie man ein Event organisert.

– ich liebe den Duft von Jasmin und meine Lieblingsblumen sind Tulpen

– Frühling und Herbst sind meine Lieblingsjahreszeiten

– ich würde gerne Yoga machen – bis jetzt aber nicht den richtigen Kurs gefunden

– meine Lieblingsfarbe ?  Je nach Gefühls-Situation

– ich hasse Engstirnigkeit und Rassismus!

– ich liebe ‚Motivation boards‘

– ich muss unbedingt noch ein Buch schreiben

Was immer ihr wissen möchtet – just ask me!

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s